MAN München

Zentrale Archivierung & größtmögliche Aufbewahrungskapazität

Bisley erhielt den Auftrag, die MAN Gruppe in München mit neuen, dringend benötigten Aufbewahrungskapazitäten auszustatten. Um den vorhandenen Raum optimal zu nutzen, wurden in den neuen Geschäftsräumen der MAN Gruppe 7 maßgefertigte Innerspace™ Rollregalanalagen installiert.

Die MAN Gruppe in München beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeiter und muss täglich eine außerordentliche Anzahl an Dokumenten und Akten bewältigen. Für den stetig wachsenden Verwaltungsaufwand wurden in der Nähe der Hauptzentrale in München zusätzliche Geschäftsräume angemietet.  Die MAN Gruppe sah hierdurch die Chance, für die enorme Dokumentenanzahl neue Aufbewahrungskapazitäten zu schaffen und den vorhandenen Raum optimal zu nutzen. Entsprechend den Unternehmenswerten von MAN, wurde daher die Firma Bisley beauftragt ein Konzept für eine dynamische, innovative und zuverlässige Archivierung zu erstellen.

Nach einer ausführlichen und persönlichen Beratung durch die Bisley GmbH,  entschied sich die MAN Gruppe für den Einbau von 7 InnerSpace™ Rollregalanlagen, die 100 System Büroregale beinhalten, und zusätzliche Universal Flügeltürenschränke.

Die Rollregalanlage InnerSpace™ kann in diesem Fall ihre großen Stärken demonstrieren, denn die Anlage kann sich den speziellen Raumbegebenheiten perfekt anpassen. Die komplette Anlage ist einfach zu installieren und kann nach Bedarf ohne großen Aufwand abgebaut und an anderer Stelle wieder aufgebaut werden.

Innerhalb eines zweimonatigen Zeitraumes, wurde das komplette Projekt, von der Planung bis zur vollständigen Installation, durchgeführt. Den Nutzern stand so nach kurzer Zeit ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Archivierungssystem zur Verfügung, dass ihnen bis zu 100 % höhere Stauraumkapazität zur Verfügung stellt und 50 % an Bodenfläche spart. Die Inneneinrichtung der Rollregalanlagen wurde individuell auf die Anforderungen der MAN Gruppe abgestimmt. Die Anlagen sind mit Fachböden sowie dem Pendelstangensystem Leitz/Elba ausgestattet. Sollten sich die Anforderungen in Zukunft ändern, kann die Inneneinrichtung der Rollregalanlagen unkompliziert und jederzeit ausgetauscht werden.

Aufgrund der Besonderheiten bei der Umsetzung des Projektes, insbesondere der speziellen Raumbegebenheiten, gab es großes Lob von Seiten der MAN Gruppe: „Wir haben fast nicht geglaubt, dass jemand in der Lage ist, dieses Projekt so hervorragend und zu unserer vollsten Zufriedenheit umzusetzen.“ Der zuständige Gebietsverkaufsleiter bei der Bisley GmbH gab dieses Lob dankend an die gesamte Belegschaft weiter und fügte hinzu, dass dieses gute Ergebnis nicht ohne eine perfekte Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten möglich gewesen wäre.

Land
München, Deutschland
Kriterien
Stauraum schaffen
Categories
Mobile Shelving
Branche
Ingenieurwesen