The Met Office

Der neue Hauptsitz des Met Office im Wert von 80 Mio. € in Exeter, das innerhalb des geplanten Zeit- und Budgetrahmens entstand, ist eine der efolrgreichsten Partnerschaften des öffentlichen und privaten Sektors.

Das 3-stöckige Gebäude beherbergt  zwei Großrechner, eine Hochschule, einen Sport- und Erholungsbereich sowie Konferenzräume und 13.000 m² Bürofläche.

Das MetOffice hat Flügeltüren- und Rollladenschränke der sehr flexiblen Serie SystemFile auf Grundlage der vorhandenen Fläche ausgewählt. Um die Privatsphäre der Mitarbeiter zu wahren, wurden Schränke mit fünf und sechs Schubladen installiert. Auf Grund der verschiedenen alltäglichen Arbeitsvorgänge, entschied sich die Met Office Belegschaft für mehr Aufbewahrungsmöglichkeiten anstelle von mehr Schreibtischfläche. Schränke werden als Raumteiler genutzt.


Bisley spielte eine große Rolle für den erfolgreichen Abschluss des Projekts, indem das Unternehmen der komplexen Anfrage und dem engen Lieferzeitplan Rechnung trug und schnell auf wechselnde Anforderungen und steigende Nachfrage reagieren konnte.



Die offizielle Eröffnung des neuen Gebäudes war gleichzeitig der 150. Geburtstag und markierte so den Anfang einer weiteren erfolgreichen Entwicklung bis weit ins 21. Jahrhundert.

Land
Exeter, England
Kriterien
Flexibilität
Categories
Combination Units
Branche
Behörden und öffentliche Einrichtungen
Dokumente
Met Office