Hertfordshire Community Health Services

Ein gesunder Arbeitsplatz

Der offene Grundriss der Hertfordshire Community Health Services wird durch mehr als 200 Bisley Aufbewahrungseinheiten gegliedert, die die flexiblen Arbeitsweisen unterstützen. Der zweigeschossige Howard Court in Welwyn Garden City wurde von Hog Furnishing geplant und ausgeführt. 

Da die nicht klinischen Mitarbeiter der Einrichtung des Nationalen Gesundheitsdienstes die Region versorgen und viel Zeit außerhalb verbringen, entschied man sich für die gemeinsame Nutzung von Schreibtischen, Konferenzräumen und Café-Bereichen auf jedem Stockwerk. Dadurch konnte viel Raum gewonnen werden.

Die Mitarbeiter reservieren Schreibtische oder Konferenzräume entweder online oder telefonisch, was den Verwaltungsaufwand – und die Kosten – gering hält. 

Abschließbaren Stauraum für jeden Mitarbeiter bieten die Bisley SystemFile Schubladeneinheiten, die in „Inseln“ abseits der Hauptarbeitsbereiche gruppiert sind.


Die Schränke mit drei und vier Schubladen erhalten die Sichtachsen durch den offen gestalteten Büroraum und bieten doch sehr viel Platz für Ablage und Aufbewahrung. Dadurch werden auch keine Container benötigt – was in den meisten Büros so üblich ist.


Neben den Einheiten für die persönlichen Utensilien der Mitarbeiter lieferte Bisley noch abschließbare Rollladenschränke für die allgemeine Ablage sowie mehrere Garderobenschränke.

Alle Aufbewahrungseinheiten sind in Weiß gehalten, die das klare und saubere Gesamtbild unterstreichen. Die Schubladeneinheiten und Rollladenschränke sind mit geneigten Tops versehen, damit keine Unordnung Einzug halten kann. Das grüne und violette Finish akzentuiert die Farbpalette der Bürogestaltung. 

Land
Welwyn Garden City, England
Kriterien
Effiziente Nutzung von Ressourcen, hohe Stauraumdichte
Categories
Side Opening Tambours , Personal Storage
Branche
Health Services
Dokumente
Welwyn Garden City